PresseartikelWobau Zeitschrift meine Meile Torten Mademoiselle Cupcake Torte Café

Sommerliche Torten bei Mademoiselle Cupcake

Törtchen und anderes leckeres Backwerk, soweit das Auge reicht:
Wer bei Mademoiselle Cupcake durch die Tür tritt, befindet sich im Land der süßen Leckereien.

Für den Sommer 2018 empfiehlt Inhaberin Tina Eicher besagte kleine und einzigartige Törtchen, die es nur bei ihr gibt: „Mit Sahnemousse und Früchten zaubern wir ganz besondere Kunstwerke in sommerlichen Geschmacksrichtungen.“ Wassermelone und Passionsfrucht, Rhabarber und später auch Johannisbeeren sorgen für den fruchtigen Geschmack, der den Sommer auf den Teller bringt. Dazu passt für den Geschmack des Sommers ein Cold Brew, das ist ein mit einem
ganz besonderen Verfahren kalt aufgebrühter Kaffee. „Mit kaltem Kaffee hat das aber nichts zu tun. Wir versetzen unseren Cold Brew auch gern mit Tonic. Der Kaffee hat einen sehr fruchtigen Geschmack, das ist wunderbar sommerlich“, sagt Tina Eicher. Auch zu den Cheesecakes im Glas, den leckeren Käsekuchen, passt der Kaffee prima. Wer kleine, bunte Leckereien mag, kann sich zwischen den verschiedenen Sorten
Macarons in leckeren Geschmacksrichtungen wie Wassermelone und Passionsfrucht entscheiden.

Am Standort Ernst-Reuter-Allee ist das Café „Mademoiselle Cupcake“ seit November 2017, Tina Eicher sagt: „Der Standort wird gut
angenommen, von Stammkunden und solchen, die das erste Mal zu uns kommen.“ Die schicke, helle Einrichtung lädt zum gemütlichen Verweilen ein, während hinten in der Küche frisch gebacken wird.

Quelle: WOBAU meine Meile, Ausgabe 1-2018

Wobau meine meile Magazin Mademoiselle Cupcake

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar abschicken